Exklusive Einblicke in Dagmar Wöhrls Zeit bei DHDL

DHDL Jurymitglied Dagmar Wöhrl im Portrait

Business Women, Anwältin, Politikerin, Miss Germany: DHDL Jurymitglied Dagmar Wöhrl hat viele Bereiche in ihrem Leben erkundet und kann ihre Expertise bei Die Höhle der Löwen gut nutzen. Die Gründer können von ihrem breiten Expertenwissen profitieren. Welche Deals sie bereits abschloss und wie sich ihre Zeit in der DHDL Jury gestaltet, erfahrt ihr in unserem Portrait.

Dagmar Gabriele Wöhrl (geb. Winkler)
DHDL-Die Höhle der Löwen-Jurymitglied Dagmar WöhrlBildquelle: dagmar-woehrl.de
Geburtstag
05.05.1954
Geburtsort
Stein bei Nürnberg
Abschlüsse
Jura
Beruf
Unternehmerin, Politikerin, Rechtsanwältin
Unternehmen

DGWöhrl Consulting GmbH

Website

https://dagmar-woehrl.consulting/

Wer ist DHDL Jurymitglied Dagmar Wöhrl?

DHDL Jurymitglied Dagmar Wöhrl hat in ihrem Leben schon einige Branchen ausprobiert. Nachdem sie ihr Abitur bestand begann sie ihr Studium der Rechtswissenschaft. Ab 1987 war sie als Rechtsanwältin tätig. Während ihres Studiums nahm sie an Miss Germany und Miss Universe Wettkämpfen teil und wurde 1977 tatsächlich zur Miss Germany gewählt. Dadurch erhielt sie erstmals mediale Aufmerksamkeit. Während ihrer Zeit als Anwältin ist sie auch schon als Unternehmerin tätig. Außerdem geht sie in die Politik und sitzt 23 Jahre für die CDU/CSU im Bundestag. Sie engagiert sich im sozialen Bereich, sowohl in der Politik als auch privat. 2011 gründet sie die Emmanuel-Wöhrl-Stiftung, benannt nach ihrem jung verstorbenen Sohn.

Welche Startups hat Dagmar Wöhrl bei Die Höhle der Löwen für sich gewonnen?

Seit der vierten Staffel ist Dagmar Wöhrl DHDL Jurymitglied. Sie investiert mit ihrem Unternehmen Intro Investment GmbH. Sie setzt gerne auf Innovationen, die den Alltag erleichtern und liegt mit ihren Investitionssummen zwischen 50.000 und 200.000 Euro. Den Startups kann sie Kontakte, politisches und rechtliches Knowhow, sowie Expertise im Vertrieb bieten. Andererseits erwartet sie Kompetenz, Ehrlichkeit und Fairness bei den Gründern. Ungleich verteilte Anteile und unzureichende Lizenz- und Produzentendeals sind für sie ein No-Go. Sie investiert häufig in den Lebensmittel- und Haushaltsbereich. In ihrer Zeit bei DHDL hat sie mehr als 45 Deals abgeschlossen, wovon lediglich 18 nicht realisiert wurden. Eine Auswahl der erfolgreichsten und größten Deals kommt im folgenden:

HappyPo

Die portable Dusche für den Po ist inspiriert von Reinigungsmethoden auf der ganzen Welt. Die Po-Dusche soll Klopapier einsparen und damit etwas für die Umwelt tun. Dagmar Wöhrl zeigt sich begeistert und investiert die gewünschten 120.000 Euro für 25 Prozent Firmenanteil.

Waterdrop

Wasser trinken ist gesund! Die geübten Wassertrinker wissen, dass nicht jedes Wasser gleich schmeckt und vielen reicht der Geschmack von Wasser alleine nicht aus. Um nicht auf ungesunde Getränke umzusteigen, hat der Gründer von Waterdrop eine Brausetablette entwickelt, die dem Wasser Geschmack verleiht und obendrein nicht gezuckert ist. Frucht- und Pflanzenextrakte sind im Würfel komprimiert, sodass es gesund bleibt. Dagmar Wöhrl und Ralf Dümmel zeigen Interesse. Für 1.000.000 Euro Investment und einigen Anteilsverhandlungen kommt der Deal zustande.

Wer kratzt nach dem Backen nicht gerne die Schüssel aus, oder isst lieber den rohen Keksteig, als die fertigen Plätzen. Roher Keksteig ist aber zum Beispiel bei schwangeren Personen tabu. Die Gründerin von Spooning Cookie Dough hat daher eine Lösung gesucht, um rohen Keksteig für alle unbedenklich zu machen. Sie entwickelte eine Keksmasse, die ohne Eier und Backpulver, dafür mit hitzebehandeltem Mehl, auskommt. Die süße Idee begeistert Ralf Dümmel und Dagmar Wöhrl, die zusammen 210.000 Euro für 38 Prozent der Anteile investieren.

Coffee Colorato

Der Kaffee in einem Cafe ist nicht selten mit einem Muster im Milchschaum versehen. Mit Coffee Colorato kann man sich noch mehr Kunstwerke für den Kaffee überlegen und diese auf den Milchschaum drucken lassen. Der Druck funktioniert mit Lebensmittelfarbe und kann ganz verschiedene Motive zeigen. Außerdem ist es sowohl etwas für den Gastronomiebereich, als auch für den privaten Sektor. Dagmar Wöhrl und Carsten Maschmeyer sind begeistert und bieten die gewünschten 175.000 Euro für 25 Prozent an. Der Deal kommt zustande.

Löwenkind

Löwenkind entwicklet Bodys und Tücher, die mit Kräutersäckchen versehen werden können. Dass Heilkräuter eine positive Wirkung auf den Körper hat, ist bekannt. Für beispielsweise Erkältungen bieten sich diese Bodys an, denn damit sind die Kräutersäckchen für die Heilung direkt integriert. DHDL Jurymitglied Dagmar Wöhrl ist begeistert und bietet für 25 statt 20 Prozent die 130.000 Euro an. Nach einem kurzen Telefonat geht der Deal von statten.

Happy Oceans Foods

Die Meere der Welt sind bekannterweise überfischt. Um nicht auf die Meerestiere verzichten zu müssen, hat Happy Ocean Foods eine Alternative für leckere Garnelen entwickelt, die vegan und pflanzlich ist. Die Schrimps haben dennoch gute Nährstoffe und schmecken lecker. Die Investoren sind alle begeistert und legen drei Angebote vor. Am Ende schnappen sich Dagmar Wöhrl und Nico Rosberg den Deal über 300.000 Euro für 14 Prozent.

Taste Like

Auch Taste Like ist ein Food Startup, in das DHDL Jurymitglied Dagmar Wöhrl investiert. Das Startup stellt vegane Herings-Salate her, die aus Gemüse bestehen. Auch hier ist der Grundgedanke, die Überfischung der Meere einzudämmen. Für 100.000 und 30 Prozent geht Wöhrl den Deal ein.

Weitere Artikel zu den DHDL Jury-Mitgliedern

DHDL Jurymitglied Dagmar Wöhrl ist nur eine von aktuell fünf Löwen, die in der kommenden 13. Staffel weiter in Startups und innovative Ideen investieren wollen. Die Weiteren Löwen im Portrait:

Der Sammelband zur DHDL Jury

Und noch immer nicht genug von der DHDL-Jury? Dann sichere dir jetzt schnell unseren exklusiven Sammelband mit allen Informationen zur bestehenden und vergangen Jury, sowie den jeweiligen Gastlöwen der Staffeln 1011 und 12.

Sammelband

Sammelband: Die Höhle der Löwen Jury im Portrait

Die Höhle der Löwen-Fans aufgepasst! Unser ultimativer Sammelband zu allen Jury-Mitgliedern ist da und liefert viele Informationen zu den aktuellen und ehemaligen Mitgliedern der DHDL-Jury!

Du brauchst Hilfe bei deiner Gründung?

Wir unterstützen dich bei deinem Vorhaben!

Erhalte ein kostenloses Beratungsgespräch mit einem unserer Experten.

Die besten Artikel & mehr direkt in dein Postfach!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Über den Autor

Autorenprofil: Lea Minge

Lea Minge

Lea ist bei Gründer.de für die täglichen News zuständig. Im Bereich Wirtschaft, Startups oder Gründer hat sie den Überblick und berichtet von den neuesten Trends, Entwicklungen oder Schlagzeilen. Auch bei der Sendung “Die Höhle der Löwen” ist sie eine wahre Expertin und verfolgt für unsere Leser jede Sendung. Damit kennt sie die wichtigsten DHDL-Startups, -Produkte und Informationen zu den Jurymitgliedern. Daneben hat sie immer einen Blick auf die neuesten SEO-Trends und -Anforderungen und optimiert fleißig den Content auf Gründer.de. Neue Ideen für Texte bleiben da nicht aus. Schon früh interessierte sie sich fürs Schreiben, weshalb sie ein Studium in Germanistik und Kommunikations- und Medienwissenschaft in Düsseldorf absolvierte. Nach Abschluss ihres Bachelors macht sie seit Oktober 2022 ihr Volontariat in der Online-Redaktion von Gründer.de.

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Sitemap

schliessen

Du brauchst Hilfe bei deiner Gründung?

Wir unterstützen dich bei deinem Vorhaben!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.