NEU

Der digitale Schritt im Einzelhandel

Entscheidende Fragen zur Wahl des Kassensystems für deinen Einzelhandelserfolg

*Sponsored Post*

Stell dir vor, du hast deinen Geschäftstraum verwirklicht und eröffnest deinen ersten Laden. Dein Laden präsentiert sorgfältig ausgewählte Produkte, die Regale sind effizient organisiert – dein Geschäft vermittelt Professionalität und lädt zum Verweilen ein. Deine Eröffnung war ein voller Erfolg und dein Kundenstamm wächst kontinuierlich. Jetzt, idealerweise schon vor der Eröffnung, steht eine wesentliche Entscheidung an: Solltest du auf ein digitales Kassensystem umsteigen?

Die Antwort darauf ist ein klares „Ja“! In der heutigen Zeit ist digitales Kassieren unverzichtbar. Deine Kunden werden das Angebot digitaler Zahlungsmethoden schätzen, was sich in ihrer Loyalität und einem Anstieg deiner Umsätze zeigt. Auch dein Buchhalter wird die präzise und fehlerfreie Buchführung, die durch das digitale System ermöglicht wird, begrüßen. Die nächste Frage ist allerdings komplexer: Welches Kartenlesegerät ist das richtige für dich? Es gibt viele Faktoren zu berücksichtigen. PAYONE, der führende Zahlungsdienstleister in Deutschland und Österreich, hat eine Liste nützlicher Fragen zusammengestellt, die dir bei dieser Entscheidung helfen sollten:

Passt das Kartenlesegerät zum Kassensystem?

Das Herzstück deiner Ladenführung ist das Kassensystem. Bevor du dich für ein Kartenlesegerät entscheidest, solltest du sicherstellen, dass es nahtlos mit deinem Kassensystem interagiert. Eine harmonische Kompatibilität gewährleistet eine reibungslose Abwicklung von Zahlungen, was sich positiv auf den Kundenservice auswirkt.

Ist das Kartenlesegerät leicht zu bedienen?

Denk daran, dass nicht nur du, sondern auch dein Team mit dem Kartenlesegerät arbeiten wird. Ein benutzerfreundliches Gerät spart Zeit und minimiert mögliche Fehler. Ein einfacher und intuitiver Betrieb ist entscheidend, um den Kassenprozess effizient und kundenorientiert zu gestalten.

Schnelle Zahlungen und integrierter Bondrucker?

Stell dir vor, eine Warteschlange bildet sich an der Kasse, und die Leistung deines Kartenlesegerätes ist nicht optimal. Ein leistungsstarkes Endgerät sorgt für schnelle und zuverlässige Zahlungen. Integrierte Bondrucker sind ein weiterer Pluspunkt, um Transaktionen nahtlos abzuschließen und Kunden zufriedenzustellen.

Passt das gewählte Tarifmodell zum Geschäft?

Bevor du dich für ein Kartenlesegerät entscheidest, prüfe sorgfältig die verschiedenen Vertragsmodelle. Überlege, welche Option am besten zu deinem Geschäftsmodell passt. Ein transparentes und kosteneffizientes Tarifmodell sorgt dafür, dass du genau das zahlst, was du benötigst. Bei PAYONE gibt es eine perfekt auf den Einzelhandel zugeschnittene Lösung, mit der es zum Beispiel auch kein Problem ist, kleinere Beträge digital zu kassieren. Mit der ALL CARD FLAT kannst du dank einer Flatrate ab nur 29,90 € so beliebig viele Transaktionen im Monat haben und zahlst keine Transaktionsgebühren für die einzelne Zahlung. Wie hoch diese Transaktionsvolumen Flatrate ist, kannst du selbst entscheiden. Wäge dabei ab wie das Bezahlverhalten deiner Kunden ist und orientiere dich zeitgleich an deinem monatlichen realen bzw. geplanten Gesamtumsatz. Das Kartenlesegerät gibt es dabei kostenlos dazu.

Alle Debit- & Kreditkarten, kontaktlos und per Smartphone?

In der heutigen vielfältigen Zahlungswelt ist es entscheidend, alle gängigen Zahlungsmöglichkeiten anzubieten. Stelle sicher, dass dein Kartenlesegerät Girocard Zahlungen sowie Debit- und Kreditkarten akzeptiert. Es sollte zudem kontaktlose Zahlungen ermöglichen und bereit für Smartphone-Transaktionen sein. Dadurch bietest du deinen Kunden die höchste Flexibilität beim Bezahlvorgang und rundest somit das Einkaufserlebnis perfekt ab.

Digitale Belegarchivierung & -verwaltung?

Die Zeiten von Papierbelegen neigen sich dem Ende zu. Ein modernes Kartenlesegerät sollte in der Lage sein, Belege digital zu archivieren und zu verwalten. Dies vereinfacht nicht nur die Buchhaltung, sondern trägt auch zur Umweltfreundlichkeit bei – und zu weniger Stress bei dir, wenn es um die monatliche Abrechnung geht.

Fazit

In deiner aufstrebenden Einzelhandelsreise ist die Wahl des richtigen Kartenlesegeräts ein entscheidender Schritt. Indem du diese Fragen beherzigst und ein Gerät wählst, das perfekt zu deinem Geschäft passt, legst du den Grundstein für eine reibungslose Abwicklung und zufriedene Kunden. Falls du dir jetzt aber immer noch nicht sicher sein solltest, kannst du dir natürlich auch Hilfe von den Profis holen. PAYONE bietet dir auch ein kostenlose Beratung an, die du jederzeit in Anspruch nehmen kannst. Hier werden dir all deine Möglichkeiten genau erklärt und gemeinsam mit dem Berater findest du die perfekte Lösung für deinen Laden. Einfach eine persönliche Beratung anfordern und schon kann es losgehen

Artikel bewerten
Wie gefällt dir dieser Artikel?
5 aus 1 Bewertungen
MEHR ZUM THEMA

DU willst deine KI-Skills aufs nächste Level heben?

WIR machen dich bereit für die Revolution
KÜNSTLICHE INTELLIGENZ!

Exklusive Einblicke
Newsletter für KI-Insider
Melde dich jetzt an und werde zum Gewinner der KI-Revolution

Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Über den Autor

Autorenprofil: Sponsored Post

Sponsored Post

Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Sponsored Post. Wenn du ebenfalls Interesse an der Buchung eines Sponsored Post hast, dann fordere unsere aktuellen Mediadaten für mehr Informationen unter: https://www.gruender.de/mediadaten/ an.

Sitemap

schliessen
Bist du sicher, dass du gehen willst?
Per Mail gibts noch mehr exklusive KI-News!

NEWSLETTER für KI-Insider

Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Das einfachste Geschäftsmodell im Internet

GRATIS WEBINAR

So baust du dir als Einsteiger mit Provisionen ein passives Einkommen von 1.500€ pro Monat auf

DEIN EIGENES PRINT ON DEMAND-BUSINESS

GRATIS WEBINAR

Diese Veranstaltung ist etwas für dich, wenn du …

KEINE VORKENNTNISSE ERFORDERLICH

Print on Demand Exit-Popup

Deine neue Gelddruckmaschine!

Jetzt kostenloses Whitepaper sichern

BONUS: echte Erfolgsgeschichten im Interview - So verdienen sie fünfstellige Beträge mit Print on Demand!

PASSIVES EINKOMMEN MIT AFFILIATE MARKETING

Affiliate Marketing ebook exit-popup

Die einfachste Abkürzung zu deinem Traumleben!

Jetzt kostenloses eBook sichern

BONUS: Mit exklusivem Zugang zu unserer unverzichtbaren Schnellstart-Videoanleitung!