Suche
Close this search box.

Mit Personalisierung und Automatisierung überzeugen

Chatbots im E-Commerce: Funnel und Conversion optimieren

Personalisierung und Automatisierung gewinnen im E-Commerce immer mehr an Bedeutung. Mit hochentwickelter KI hast du als Betreiber eines Online-Business jedoch inzwischen praktische Möglichkeiten, diese Faktoren möglichst effizient anzugehen. Dabei gilt es zu beachten, dass du Chatbots im E-Commerce sowohl vorab als auch im Einsatz sorgfältig prüfen musst, damit diese auch immer korrekte Antworten liefern.

Der Verkaufstrichter – im Fachjargon Funnel – bezeichnet den Weg, den potenzielle Kunden nehmen, um am Ende tatsächlich etwas zu kaufen. Sie durchlaufen hierbei mehrere Punkte bis zur letztendlich gewünschten Aktion, dem Kauf eines Produktes, die Herstellung eines Kontakts oder die Anmeldung für ein Event. Durch Künstliche Intelligenzen wie ChatGPT lässt sich der Funnel inzwischen immer besser analysieren und optimieren. In diesem Artikel stellen wir dir die Möglichkeiten vor, mit Chatbots im E-Commerce deinen Funnel zu optimieren.

Chatbots im E-Commerce für automatisierte Kundeninteraktion

Chatbots können im E-Commerce repetitive Aufgaben automatisieren. Hierzu zählen etwa die Beantwortung von Anfragen potenzieller Kunden zu Produktinformationen. Auch Bestellungen können sie bearbeiten, um die Arbeit im Unternehmen effizienter zu gestalten. Da sie in der Lage sind, in kürzester Zeit – und rund um die Uhr – auf Rückfragen zu reagieren, beschleunigen sie den Verkaufsprozess enorm. Und je kürzer und angenehmer der Funnel für potenzielle Kunden ist, desto seltener springen sie ab.

Personalisierung in der Beratung

Die Auswahl des richtigen Produkts ist für Kunden im Online-Handel essenziell. Chatbots können im E-Commerce weiterhelfen, indem sie anhand von Kundenpräferenzen, Bedürfnissen und Interessen personalisierte Empfehlungen abgeben. Das bietet für beide Seiten Vorteile: Zum einen musst du weniger Ressourcen aufwenden, um Kunden zu beraten. Zum anderen erlebt der Kunde eine schnelle, individuelle Beratung, die ihm bei der Entscheidungsfindung hilft.

Optimiertes Up- und Crossselling durch Chatbots im E-Commerce

Dass Onlineshops ergänzende Produkte anbieten, ist Gang und Gäbe. Chatbots sind aber bereits im Vorfeld dazu in der Lage, diese potenziellen Verbindungen herzuleiten und sie den Kunden anzubieten. Im Rahmen der Kundenberatung können sie anbieten, dass ein bestimmtes Produkt gut als Ergänzung zum Wunschartikel passen könnte. Im besten Fall erhöht das die Bestellgröße pro Kunde und steigert deinen Umsatz.

contra-logo-white.svg

Wie ChatGPT dein Marketing aufs nächste Level hebt?

Erfahre es im ultimativen KI Guide 2024!

* Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten zu Versandzwecken verarbeitet werden und ich weitere Informationen per e-Mail erhalten werde. Lies dazu bitte auch unsere Datenschutzerklärung.

Ansprechpartner im Nachgang

Oftmals kommt es vor, dass Kunden nach dem Abschluss einer Bestellung Rückfragen haben. Mit Chatbots im E-Commerce kannst du ihnen direkt konkrete Antworten zu Themen wie Bestellstatus, voraussichtliche Lieferung, Rückgabe oder Umtausch geben. Deine Kunden merken somit, dass sie schnell und effizient bedient werden, was die Kundenzufriedenheit und -bindung stärken kann.

Darüber hinaus eröffnen Bots die Möglichkeit, Kunden im Nachgang zu kontaktieren. So lassen sich diese womöglich durch passende personalisierte Angebote reaktivieren. Rabatte und Empfehlungen, die Kunden nach einer bestimmten Zeit angeboten werden, schaden ebenfalls nicht im Hinblick auf die Kundenbindung.

Wie sehr können Chatbots die Conversion Rate erhöhen?

Die auf Website-Conversion spezialisierte Plattform Leadoo hat eine Studie durchgeführt, in der die Auswirkungen von Chatbots im E-Commerce auf die Conversion Rate untersucht wurden. Hierfür wurden 400 Unternehmen nach ihren Erfahrungen befragt. Ergebnis der Studie: Das Spektrum der Optimierung durch Chatbots reicht von 10 % Steigerung bis hin zu einer Verdopplung des Ausgangswertes. In verschiedenen Branchen optimiert ein gut implementierter Chatbot den Funnel also und steigert die Rate der Conversions enorm. Dialogorientierte Elemente finden bei vielen Kunden großen Anklang.

Fazit: Chatbots im E-Commerce richtig einsetzen zur Optimierung

Setzt du Chatbots im E-Commerce richtig ein, kannst du deinen Funnel optimieren und somit die Conversion steigern. Zu beachten ist hierbei allerdings, dass die Implementierung einer solchen Künstlichen Intelligenz sehr gründlich geplant sein sollte. Darüber hinaus empfiehlt es sich, die Leistung des Chatbots kontinuierlich zu prüfen – nur so kannst du sichergehen, dass er korrekt auf dein Business eingestellt wurde und deinen potenziellen Kunden die richtigen Antworten liefert.

Komm zur KI Contra – der Traffic und Conversion Messe im Zeichen von KI

Lass dich einsaugen von einem Wirbelsturm aus Themen rund um die Perfektionierung deiner Conversions und deines Traffics auf der KI-Contra 2024. Die Contra ist das größte Offline-Event rund um Conversion- und Traffic-Optimierung und steht 2024 ganz im Zeichen von KI. Die Macher der Contra haben das Jahr 2023 genutzt und sich spezialisiert auf konkrete Anwendungsfälle von KI für deinen Unternehmenserfolg. Sie sind selbst Gründer mehrerer Unternehmen und nutzen KI exzessiv zur eigenen Performancesteigerung in allen relevanten Bereichen. Dazu gehören insbesondere Marketing, Vertrieb, Kundensupport und HR – aber auch viele weitere spannende Themen warten auf der Contra 2024 auf dich.

Am 05. und 06. Juni 2024 öffnen sich die Türen der Mitsubishi Electric Halle in Düsseldorf. Auf vier Stages berichten über 60 Speaker von ihren Erkenntnissen und geben wertvolles Praxiswissen an dich weiter. Außerdem besteht die Möglichkeit zum direkten Austausch mit über 40 Ausstellern auf der Messe. Exzellentes Marketing für mehr Umsatz – gestützt durch die neuen Möglichkeiten künstlicher Intelligenz – das erwartet dich auf der Contra 2024. Sichere dir gleich dein Ticket!

Mehr Themen wie dieses gibt es bei der contra!

Artikel bewerten
Wie gefällt dir dieser Artikel?
5 aus 1 Bewertungen
MEHR ZUM THEMA
ChatGPT im Marketing: So kannst du die KI für dich nutzen

ChatGPT im Marketing: So kannst du die KI für dich nutzen

Wie nützlich ist ChatGPT im Marketing? Fest steht: Die KI kann dir deine Arbeit immens erleichtern. Erfahre mehr auf der Contra!

KI für die Website: So können Tools dir helfen

KI für die Website: So können Tools dir helfen

Mit welchen Tools lässt sich eine Website erstellen, gestalten und optimieren? Hier zeigen wir dir, wie KI deine Website pushen kann!

Influencer Marketing: Wie KI diesen Bereich revolutioniert

Influencer Marketing: Wie KI diesen Bereich revolutioniert

Das Influencer Marketing kann durch KI grundlegend verändert werden. Erfahre hier, wie das möglich werden kann.

KI im Marketing: Neue Studie zeigt erstaunliches Wachstum

KI im Marketing: Neue Studie zeigt erstaunliches Wachstum

Diese Studie zeigt, wie rasant die KI im Marketing Anwendung findet. Wir stellen dir alle Ergebnisse der Studie vor. Jetzt reinlesen.

Künstliche Intelligenz im Marketing: So nutzt du sie erfolgreich

Künstliche Intelligenz im Marketing: So nutzt du sie erfolgreich

ChatGPT, Google Bard und Co. sind im Trend. Wie lässt sich Künstliche Intelligenz im Marketing erfolgreich einsetzen? Das erfährst du hier!

Quelle:

Text wurde in Teilen mithilfe einer KI erstellt.

Themenseiten

DU willst deine KI-Skills aufs nächste Level heben?

WIR machen dich bereit für die Revolution
KÜNSTLICHE INTELLIGENZ!

Exklusive Einblicke
Newsletter für KI-Insider
Melde dich jetzt an und werde zum Gewinner der KI-Revolution

Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Über den Autor

Autorenprofil: Andreas Fricke

Andreas Fricke

Andreas war von März 2022 bis Februar 2024 in der Redaktion von Gründer.de. Hier verantwortete er die Bereiche Franchise- und Gründer-Verzeichnis, außerdem arbeitet er regelmäßig an neuen Büchern und eBooks auf unserem Portal. Zuvor hat er 5 Jahre lang in einer Online-Marketing-Agentur für verschiedenste Branchen Texte geschrieben. Sein textliches Know-how zieht er aus seinem Studium im Bereich Journalismus & Unternehmenskommunikation.

Sitemap

schliessen
KI Days
17. & 18. April 2024 - live & online