Suche
Close this search box.

Franchisepartner werden aus dem Homeoffice

Online-Franchise: Diese Möglichkeiten gibt es

Online lässt sich über verschiedene Modelle Geld verdienen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass es inzwischen auch immer mehr Franchise-Modelle für den Online-Bereich gibt. Einige Beispiele dafür und ihre Vorteile stellen wir dir in diesem Artikel vor.

Bei dem Begriff Franchise denken die Meisten vermutlich an Restaurantketten wie McDonald’s, Subway und Co. Und es liegt nahe, denn schließlich sind diese Unternehmen die bekanntesten Beispiele für erfolgreiches Franchising. Dennoch gibt es weitaus mehr Branchen und nicht nur Franchises in der Gastronomie. So lassen sich verschiedenste Ideen vermarkten und via Lizenzsystem verbreiten. In diesem Artikel stellen wir dir einige Modelle aus dem Bereich Online-Franchise vor und was diese auszeichnet.

Welche Branchen eignen sich für ein Online-Franchise?

Nicht jede Branche ist für ein Online-Franchise geeignet. Bekannte Branchen wie der Einzelhandel, Food oder Fitness lassen sich – wenn überhaupt – nur bedingt ins Internet adaptieren. Im Gegenzug eröffnet das World Wide Web jedoch eine Vielzahl neuer Möglichkeiten. So gibt es beispielsweise Franchise-Systeme für die folgenden Sektoren:

  • Börsen für Jobs, Immobilien etc.
  • Business-Clubs
  • Stadtportale
  • spezielle Branchen-Plattformen

Die volle Packung Gründerwissen

Eine ganz besondere Starthilfe von Gründern für Gründer: Sicher dir jetzt alle Gründerkongress Vorträge und viele weitere Vorteile wie die Vernetzung mit anderen Gründern, einen persönlichen Ansprechpartner und die exklusiven Folien der Referenten!

Gründerkongress

Du hast den Gründerkongress verpasst?

Kein Problem!

Werde Mitglied der VIP-Lounge und erhalte Zugriff auf alle Aufzeichnungen

Beispiele für Online-Franchises

city-map

Als Franchisepartner bei city-map bist du Teil eines weltweiten Firmennetzwerks. Das Kartensystem des Franchises bietet seinen Nutzern Informationen über ortsansässige Unternehmen sowie Events in der Region. Du hältst die Einträge in der Karte aktuell und erweiterst die Datenbank fortlaufend durch weitere Einträge von neuen Kunden.

Lokalpioniere

Ebenfalls auf die Präsenz von lokalen Unternehmen setzt das Online-Franchise der Lokalpioniere. Ob Aufbau eines neuen Bereichs oder Übernahme eines bereit bestehenden: Als Franchisepartner der Lokalpioniere baust du langfristig eine Marke mit auf, akquirierst neue Partner und unterstützt Unternehmen mit lokalem Fokus so bei ihrer Online-Präsenz – und das alles bequem aus dem Homeoffice heraus.

Lizenzo

Bei Lizenzo vertreibst du schlüsselfertige Onlineshops an Interessenten, die ihr eigenes Business aufbauen möchten. Das Franchise wirbt mit einem 6-Sterne-Programm und einer umfangreichen Auswahl an Branchen und Produkten. Die Shopbetreiber übernehmen dabei den Verkauf, der Versand erfolgt direkt durch die Lieferanten. Das Franchise von Lizenzo ist ein Beispiel dafür, wie hoch die Nachfrage für Dropshipping als Geschäftsmodell im Internet ist.

Welche Vorteile bietet ein Online-Franchise?

Da die entsprechende Website oder Plattform dein Aushängeschild ist, bist du als Franchisepartner im Online-Business nicht auf eigene Büroräumlichkeiten angewiesen, in denen du Kunden empfängst. Denn entweder nimmst du dein komplettes Geschäft online vor – auch in Form von Online-Beratungen – oder du kommst als Dienstleister zu deinen Kunden. Dadurch sparst du dir folglich Kosten wie die Miete und Ausstattung von Büros oder den Einkauf von Lebensmitteln in Bars oder Restaurants. Daher lassen sich viele Online-Franchises auch mit einer Tätigkeit im Homeoffice verbinden – du bist dort dein eigener Chef und kannst dir dein Business aufbauen.

eBook

Das eBook für alle angehenden Franchise-Nehmer!

Entdecke die besten Franchise-Konzepte und starte jetzt erfolgreich durch

Artikel bewerten
Wie gefällt dir dieser Artikel?
5 aus 1 Bewertungen
MEHR ZUM THEMA
Franchisepartner werden oder finden: so geht’s

Franchisepartner werden oder finden: so geht’s

Franchisepartner werden oder finden? Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten. Wir erklären dir, worauf du achten musst!

Franchise mit Bäckerei und Kaffee: Diese 3 Systeme zeigen, wie es geht

Franchise mit Bäckerei und Kaffee: Diese 3 Systeme zeigen, wie es geht

Ein Franchise mit einer Bäckerei eröffnen? Auch in dieser Branche sowie im Bereich Kaffee gibt es erfolgreiche Systeme. 3 Beispiele findest du hier!

Subway-Gründer: Von der Studiumsfinanzierung zum Welt-Franchise

Subway-Gründer: Von der Studiumsfinanzierung zum Welt-Franchise

Der Subway-Gründer Fred DeLuca wollte sich eigentlich nur sein Studium finanzieren. Letztendlich gründete er eines der größten Franchises!

Franchise nebenberuflich: Selbstständig als 2. Standbein?

Franchise nebenberuflich: Selbstständig als 2. Standbein?

Ist es möglich, als Partner in einem Franchise nebenberuflich zu arbeiten? Ja & Nein – es hängt von der Branche und dem Franchisegeber ab.

Dein Franchise in den USA: Die 12 besten Anbieter unter 25.000 Euro

Dein Franchise in den USA: Die 12 besten Anbieter unter 25.000 Euro

Dein eigenes Franchise in den USA für unter 25.000 Euro? Erfahre alle Details zu den 12 besten Franchise-Systemen und die Kosten.

Franchise im Einzelhandel: 5 erfolgreiche Systeme

Franchise im Einzelhandel: 5 erfolgreiche Systeme

Franchise im Einzelhandel: Was zählt dazu? Welche Branchen gibt es? Was muss ich dafür mitbringen? Mehr Infos erhältst du hier!

Franchise-Unternehmen gründen: 6 Tipps für einen erfolgreichen Start

Franchise-Unternehmen gründen: 6 Tipps für einen erfolgreichen Start

Was braucht es, um ein Franchise-Unternehmen zu gründen und erfolgreich zu sein? Mit unseren 6 Tipps gelingt dir der Start!

Themenseiten

DU willst deine KI-Skills aufs nächste Level heben?

WIR machen dich bereit für die Revolution
KÜNSTLICHE INTELLIGENZ!

Exklusive Einblicke
Newsletter für KI-Insider
Melde dich jetzt an und werde zum Gewinner der KI-Revolution

Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Über den Autor

Autorenprofil: Andreas Fricke

Andreas Fricke

Andreas war von März 2022 bis Februar 2024 in der Redaktion von Gründer.de. Hier verantwortete er die Bereiche Franchise- und Gründer-Verzeichnis, außerdem arbeitet er regelmäßig an neuen Büchern und eBooks auf unserem Portal. Zuvor hat er 5 Jahre lang in einer Online-Marketing-Agentur für verschiedenste Branchen Texte geschrieben. Sein textliches Know-how zieht er aus seinem Studium im Bereich Journalismus & Unternehmenskommunikation.

Sitemap

schliessen

Die grösste KI Community Deutschlands